Inova übernimmt Labiotech UG

Raue hat die Gesellschafter der Labiotech UG beraten. Fiducial Legal by Lamy hat Inova Software beraten.

Die Gesellschafter der Labiotech UG (haftungsbeschränkt), die ein unabhängiges Nachrichtenmedium für europäische Biotech-Innovationen betreibt, haben den Verkauf an Inova, die führende Biopharma Partnering Plattform, verkündet.

Labiotech.eu wurde 2014 in Berlin gegründet und wird jeden Monat von über 100.000 Biotech-Experten gelesen. Das Newsportal spielt in der Biotech Branche eine wichtige Rolle als vertrauenswürdige Quelle für Informationen und Analysen.

Inova, mit Hauptsitz in Frankreich, berät mehr als 150 globale Kunden, darunter viele der weltweit größten Pharmaunternehmen, und ist einer der führenden Impulsgeber bei der digitalen Transformation von Biopharma Kooperationen.

Durch die Übernahme können Inova und Labiotech der Biotech-Industrie nun gemeinsam eine einzigartige Plattform anbieten, auf der sich die Key-Player der Branche vernetzen, über aktuelle Trends informieren und ihre Partnering Prozesse vorantreiben können. Der Gründer und Manager Joachim Eeckhout wird weiterhin für Labiotech tätig sein.

Das Raue Team umfasste Dr. Jörg Jaecks (Bild) und Dr. Max Fabian Starke.

Das Fiducial Legal by Lamy Team umfasste Julien Hollier, Laura Demarais, Agathe Wolf.

Involved fees earner: Laura Demarais – Fiducial Legal By Lamy; Julien Hollier – Fiducial Legal By Lamy; Agathe Wolf – Fiducial Legal By Lamy; Jörg Jaecks – RAUE LLP; Max Fabian Starke – RAUE LLP;

Law Firms: Fiducial Legal By Lamy; RAUE LLP;

Clients: Inova Software; Labiotech UG;

Author: Federica Tiefenthaler