Heuking holt Steuerteam nach Frankfurt

Heuking holt Steuerteam nach Frankfurt

Zum 1. Dezember 2021 stößt ein Steuerteam zum Frankfurter Standort der wirtschaftsberatenden Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek hinzu. Jörg Michelsen (49) steigt als Equity Partner ein, er kommt von der BAM Corporate Services GmbH. Mit ihm kommen Sebastian Eibich, Rechtsanwalt und Steuerberater, als Senior Associate sowie Rolando Casonato, Betriebswirt, und Olga Arndt, Betriebswirtin, als Senior Tax Specialists, alle ebenfalls von der BAM Corporate Services GmbH.

Jörg Michelsen war seit 2012 bei der BAM Corporate Services GmbH, Frankfurt/Main, einer Konzerngesellschaft des niederländischen Baukonzerns Royal BAM Group nv (Royal BAM), als Bereichsleiter Steuern tätig. Zuvor war er vier Jahre Manager Corporate Tax, Compliance and International Tax Services bei der KPMG AG. Herr Michelsen hat neben dem abgeschlossenen Studium der Betriebswirtschafts- und Steuerlehre auch einen Abschluss als Bauingenieur.

Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der umfassenden steuerlichen und bilanziellen Beratung von großen Bau- und PPP-Projekten sowie bei Konzern-Umstrukturierungen einschließlich der praktischen Abwicklung und Umsetzung der Projekte. Weitere Beratungsschwerpunkte sind die steuerliche Beratung bei Entsendung von Expatriates sowie von Verrechnungspreisthemen/-dokumentationen bei grenzüberschreitenden Bauprojekten.

„Die Praxisgruppe Steuern sieht mit dem Zugang von Herrn Michelsen und seinem Team eine strategische Erweiterung des Beratungsangebots. Aufgrund der langjährigen Praxiserfahrung von Herrn Michelsen können wir die komplette steuerliche und bilanzielle Beratung von komplexen Bau- sowie PPP-Projekten einschließlich ihrer praktischen Abwicklung abbilden. Wir sehen hier großen Beratungsbedarf, den wir künftig für unsere Mandanten mit dem Neuzugang noch besser abdecken können“, freut sich Klaus Weinand-Härer, Partner im Bereich Steuern.

„Aufgrund seiner Tätigkeitsschwerpunkte und Erfahrungen sind wir überzeugt, dass Herr Michelsen und sein Team die steuerlichen Beratungsmöglichkeiten für Heuking, insbesondere im Bereich M&A, Bauträger- und Immobiliengeschäft und PPP, auf hervorragende Weise werden erweitern können“, so Dr. Andreas Urban, Managing Partner von Heuking Kühn Lüer Wojtek.

Über Heuking Kühn Lüer Wojtek

Mit über 400 Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren an acht Standorten in Deutschland und einem Büro in Zürich ist Heuking Kühn Lüer Wojtek eine der großen wirtschaftsberatenden deutschen Sozietäten.
Vor 50 Jahren gegründet, gehört Heuking Kühn Lüer Wojtek laut Branchenverlag JUVE zu den TOP 10 der umsatzstärksten Kanzleien in Deutschland.

Author: Federica Tiefenthaler

Leave a Reply

*