Nordic Capital übernimmt ProGlove

POELLATH hat das Management und die Gründer der ProGlove beraten. White & Case hat Nordic Capital beraten.

Der Private Equity-Investor Nordic Capital hat über seinen Fonds „Nordic Capital X“ eine Mehrheitsbeteiligung an der Workaround GmbH („ProGlove“), einem deutschen Anbieter für Internet-of-Things-Lösungen (IoT) für die Industrie, erworben.

Zu den Verkäufern zählen ein Konsortium aus dem Lead-Investor Summit Partners, DI Technology (DIVC) und Bayern Kapital. Die Gründer und das Management von ProGlove bleiben als Minderheitseigentümer weiterhin am Unternehmen investiert. Die finanziellen Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der üblichen behördlichen Genehmigungen. 

Die 2014 gegründete und in München ansässige ProGlove ist ein Engineering-Unternehmen, das integrierte Hardware- und Softwarelösungen anbietet, die auf tragbaren Barcode-Scannern mit mehreren IoT-Sensoren basieren und eine freihändige Datenerfassung ermöglichen. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in München, Chicago und Belgrad und versorgt zahlreiche Kundinnen und Kunden aus Einzelhandel und E-Commerce, Logistik und Lagerhaltung, Fertigung und Automotive in mehr als 30 Ländern. Zum Kundenstamm des Unternehmens zählen weltweit bekannte Marken wie z.B. Mercedes Benz, VW, BMW, DHL, XPO Logistics, GAP und Staples.

Nordic Capital ist einer der weltweit größten Private Equity-Investoren, der sich auf die wachsenden Unternehmen im Gesundheitssektor spezialisiert hat. Seit seiner Gründung im Jahr 1989 hat das Unternehmen mehr als 19 Milliarden Euro in rund 120 Unternehmen investiert.

Das POELLATH Team umfasste Dr. Benedikt Hohaus (Bild – Partner, Federführung, Managementbeteiligung/Private Equity), Dr. Nico Fischer (Partner, Steuern), Dr. Tim Kaufhold (Partner, M&A/ Private Equity),Dr. Moritz Klein (Counsel, M&A/  Private Equity), Jan Lukas Jungclaus, LL.M. (Stellenbosch) (Associate, Managementbeteiligung/Private Equity).

Involved fees earner: Nico Fischer – P+P Pöllath + Partners; Benedikt Hohaus – P+P Pöllath + Partners; Jan Lukas Jungclaus – P+P Pöllath + Partners; Tim Kaufhold – P+P Pöllath + Partners; Moritz Klein – P+P Pöllath + Partners; Bodo Bender – White & Case; Viviane Cismak – White & Case; Jan Ole Eichstädt – White & Case; Marios Gavriiloglou – White & Case; Stefan Koch – White & Case; Eojin Lie – White & Case; Martin Munz – White & Case; Lars Petersen – White & Case; Axel Schulz – White & Case; Christian Sperling – White & Case; Marco Stephan – White & Case; Sebastian Stütze – White & Case; Tomislav Vrabec – White & Case; Mathilda Xu – White & Case;

Law Firms: P+P Pöllath + Partners; White & Case;

Clients: Nordic Capital Limited; ProGlove;