Brockhaus Technologies erwirbt Bikeleasing

Luther hat Eurazeo beraten.

Eurazeo hat eine Junior Debt Finanzierung in Höhe von EUR 35.000.000 verkündet. Brockhaus Technologies AG hat die Finanzierung des Erwerbs der Bikeleasing Gruppe eingesetzt, eine der führenden digitalen Plattformen für automatisierte Umsetzung und Verwaltung von B2B Leasingverträgen.

Eurazeo ist eine von Europas führenden Private Equity Gesellschaften. Durch sein Direct Lending Team bietet es flexible Senior- und nachrangige Finanzierungen für Akquisitionen und Europäische SMEs mit einer Bewertung zwischen EUR 30 Millionen und EUR 300 Millionen.

Die im Jahr 2015 gegründete Bikeleasing ist eine der führenden digitalen Plattformen zur hochautomatisierten Vermittlung und zum Management von B2B-Leasingverträgen. Über ihre Plattform ermöglicht Bikeleasing aktuell über 30.000 Unternehmenskunden des deutschen Mittelstands ihren über 1,6 Millionen Arbeitnehmern das Dienstrad-Leasing. Der komplette Prozess vom On-boarding des Unternehmenskunden, der Bestellung des Fahrrads durch den Mitarbeiter beim Fahrradhändler bis hin zur Bearbeitung von Schadensfällen erfolgt über die hauseigene digitale Plattform bzw. App für mobile Endgeräte. Als Innovationsführer verzeichnete Bikeleasing seit Gründung ein starkes und gleichzeitig hochprofitables Wachstum und konnte ihren Marktanteil stetig ausweiten.

Brockhaus Technologies AG ist eine Technologiegruppe und erwirbt margen- und wachstums-starke Tech-Champions aus dem deutschen Mittelstand. Brockhaus unterstützt diese aktiv und strategisch, um sie noch besser, noch wertvoller, noch erfolgreicher zu machen und  bietet ihnen sein Expertise und sein Netzwerk – über Branchen- und Landesgrenzen hinweg. Investoren eröffnet Brockhaus Technologies Zugang zum Wachstum dieser Champions.

Das Luther Team umfasste Christoph Schauenburg, LL.M. (Bild – Partner), Stefan Jokel ( Senior Associate).

Involved fees earner: Stefan Jokel – Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH; Christoph Schauenburg – Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH;

Law Firms: Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH;

Clients: Eurazeo;

Author: Federica Tiefenthaler