MRH Trowe schließt Fremdfinanzierung ab

Oppenhoff hat MRH Trowe beraten.

Die MRH Trowe Gruppe, einen führenden Industriemakler in Deutschland, hat ihre erste internationale Fremdfinanzierung verkündet. Die Finanzierung wird von in London ansässigen Debt Fonds unter dem Management von Bain Capital Credit als Unitranche-Konsortialkredit zur Verfügung gestellt. Sie dient dem weiteren Wachstum der Unternehmensgruppe.

Die MRH Trowe Gruppe mit Sitz in Frankfurt am Main gehört zu den zehn größten deutschen Industriemaklern. MRH Trowe bietet umfassende Expertise in praktisch allen Versicherungssparten für Industrie- und Gewerbekunden sowie gehobene Privatkunden.

Bain Capital ist ein US-amerikanischer Finanzinvestor mit Hauptsitz in Boston und einem verwalteten Vermögen von 105 Mrd. US-Dollar.

Das Oppenhoff Team umfasste die Frankfurter Partner Dr. Markus Rasner (Bild – Corporate) und Dr. Wolfgang Kotzur.

Involved fees earner: Wolfgang Kotzur – Oppenhoff; Markus Rasner – Oppenhoff;

Law Firms: Oppenhoff;

Clients: MRH Trowe;

Author: Federica Tiefenthaler