Yababa schließt $15.5 Millionen Series Seed Finanzierungsrunde ab

Studio Legal hat Yababa beraten. YPOG hat Project A beraten.

Das Berliner Lieferdienst-Startup Yababa GmbH hat eine Series Seed Finanzierungsrunde abgeschlossen.

Zur Finanzierung des Markteintritts seines Same-Day-Lieferdienstes für frische und hochwertige türkische und arabische Lebensmittel sammelte Yababa etwa $15.5 Millionen frisches Kapital ein.

Das Studio Legal Team umfasste André Eggert (Bild) und Moritz Vierneisel (Venture Capital).

Das YPOG Team umfasste Dr. Frederik Gärtner (Federführung/Transaktionen), Partner; Konstantin Häfner?(Transaktionen), Associate.

Involved fees earner: André Eggert – Studio Legal Rechtsanwälte; Moritz Vierneisel – Studio Legal Rechtsanwälte; Frederik Gartner – YPOG; Konstantin Häfner – YPOG;

Law Firms: Studio Legal Rechtsanwälte; YPOG;

Clients: Project A Ventures GmbH & Co. KG; Yababa GmbH;

Author: Federica Tiefenthaler