Vendis Capital erwirbt Mehrheitsbeteiligung an BlueBrixx und Model Car World

Corvel, Blomstein, Graf von Westphalen, Jentzsch, Schramm Meyer Kuhnke und Shearman & Sterling haben Vendis Capital.

Vendis Capital III hat den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an BlueBrixx und Model Car World verkündet.

BlueBrixx ist eine Direct-to-Consumer-Marke, die 2017 von Klaus Kiunke mit der Idee gegründet wurde, alternative Noppenstein-Sets anzubieten, welche sich speziell an eine Community von erwachsenen Enthusiasten richtet.

BlueBrixx ist für ihr unverwechselbares und umfangreiches Angebot von mehr als 5.000 Produkten bekannt, das verschiedene Spezialthemen wie Architektur, Autos, Züge, Luft- und Raumfahrt und Abenteuer abdeckt. Neben Ihrer eigenen Marke bietet BlueBrixx auch ein einzigartiges Sortiment an Noppenstein-Sets von Drittanbietern an.

BlueBrixx-Produkte werden über die eigene E-Commerce-Plattform sowie über 13 eigene Geschäfte in Deutschland vertrieben. Angetrieben von der starken Produktinnovation und der direkten Kundenansprache über sozialen Medien hat BlueBrixx eine starke Fangemeinde aufbauen und seit der Gründung ein beträchtliches Wachstum erzielen können.

Im Rahmen der Transaktion wird Vendis auch Mehrheitsgesellschafter der Model Car World, einem der führenden Anbieter von Modellautos in Europa. Das in 2001 gegründete Unternehmen bietet ein Produktportfolio von mehr als 8.000 Modellen in verschiedenen Maßstäben an, die unter den bekannten Marken Brekina, MCG, NEO und IXO vertrieben werden.

Gründer und Geschäftsführer Klaus Kiunke,  der weiterhin eine Minderheitsbeteiligung halten wird, investiert gemeinsam mit Vendis Capital um das Wachstum und die Entwicklung des Unternehmens weiter voranzutreiben.

Das Corvel Team umfasste Dr. Philipp Jacobi (Bild), Dr. Felix Brammer, Tobias Brandenburg (alle Corporate/M&A).

Das Schramm Meyer Kuhnke Team wurde von Dr. Matthias Lodemann angeleitet.

Das Jentzsch Team wurde von Dr. Jana Jentzsch angeleitet.

Das Blomstein Team umfasste Dr. Max Klasse, Philipp Trube.

Das Graf von Westphalen Team umfasste Dr. Dominic Köstner, Patrick Heid, Yingci Geng, Zheng Ye.

Das Shearman & Sterling Team umfasste Winfried M. Carli und Sven Oppermann.

Involved fees earner: Max Klasse – Blomstein; Philipp Trube – Blomstein; Felix Brammer – Corvel LLP; Tobias Brandenburg – Corvel LLP; Philipp Jacobi – Corvel LLP; Yingci Geng – GvW Graf von Westphalen; Patrick Heid – GvW Graf von Westphalen; Dominic Köstner – GvW Graf von Westphalen; Zheng Ye – GvW Graf von Westphalen; Matthias Lodemann – Schramm Meyer Kuhnke; Winfried Carli – Shearman & Sterling; Sven Oppermann – Shearman & Sterling;

Law Firms: Blomstein; Corvel LLP; GvW Graf von Westphalen; Schramm Meyer Kuhnke; Shearman & Sterling;

Clients: Vendis Capital;

Author: Federica Tiefenthaler