Aukera legt ersten Luxemburger Real Estate Debt-Fonds auf

Dechert hat Aukera beraten.

Aukera Real Estate AG, eine unabhängige und inhabergeführte Investment-Boutique mit Sitz in Essen, hat die Strukturierung und das erste Closing eines Luxemburger Fonds der Asset Klasse Real Estate Debt in der Rechtsform einer S.C.A. SICAV-RAIF verkündet.

Der neue Fonds folgt der erfolgreichen Auflage des ersten Immobilien-Kreditfonds von Aukera im Jahr 2020, bei welchem Dechert ebenfalls als Fondsberater tätig war. Nach dem ersten Closing des zweiten Fonds beträgt das Volumen für beide Fonds annähernd €700 Millionen. Der Investorenkreis setzt sich insbesondere aus institutionellen Investoren aus der deutschen Versicherungsbranche zusammen.

Das Dechert-Team bestehend aus Hans Stamm (Bild – Financial Services/Steuern, München/Frankfurt, Partner), Arne Bolch (Financial Services, Luxemburg/Frankfurt, National Partner) und Michael Bayr (Financial Services, München/Frankfurt, Associate).

Involved fees earner: Michael Bayr – Dechert; Arne Bolch – Dechert; Hans Stamm – Dechert;

Law Firms: Dechert;

Clients: Aukera Real Estate;